Das Hygienekonzept gilt auch für die weiteren SG-Standorte!

Auf unseren Sportplätzen gilt nach der Corona-Verordnung die 3G-Regel! Bitte haben Sie Ihren Impf-, Genesenenausweis oder die Bescheinigung über einen aktuellen Test dabei!

Nächste Spiele
Facebook
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
18 hours ago
SG Kylltal

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Unsere SG Kylltal-Damen mussten sich im letzten Saisonspiel der Bezirksliga mit 0:6 gegen den Meister und Aufsteiger FC Bitburg geschlagen geben.
Damit beendet die Mannschaft von Trainer Patrick Fischer die Saison mit 34 Punkten auf einem sehr guten 4. Platz punktgleich mit den Damen aus Watzerath, die auf Platz 3 stehen.
Super Saison Mädels!💪😊

Die 2. Mannschaft verlor am Freitag Abend gegen die SG Ellscheid II mit 2:4.
Trotz dem zweimaligen Ausgleich jeweils durch Felix Wirtz und dem 2:2 Pausenstand konnten die Gäste am Ende ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Damit hat die Mannschaft von Timo Hontheim nur noch eine minimale Chance auf den Klassenerhalt und muss in den letzten beiden Spielen alle 6 Punkte holen, währenddessen die Reserve des TuS Ahbach maximal noch einen Zähler sammeln darf.🙈
Nächstes Wochenende geht es zur SG Gondenbrett.

Die erste Mannschaft hatte am Wochenende spielfrei, das Spiel der dritten Mannschaft findet am Dienstag statt.

#gemeinschaftmachtstark
...

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Unsere SG Kylltal-Damen mussten sich im letzten Saisonspiel der Bezirksliga mit 0:6 gegen den Meister und Aufsteiger FC Bitburg geschlagen geben. 
Damit beendet die Mannschaft von Trainer Patrick Fischer die Saison mit 34 Punkten auf einem sehr guten 4. Platz punktgleich mit den Damen aus Watzerath, die auf Platz 3 stehen.
Super Saison Mädels!💪😊

Die 2. Mannschaft verlor am Freitag Abend gegen die SG Ellscheid II mit 2:4.
Trotz dem zweimaligen Ausgleich jeweils durch Felix Wirtz und dem 2:2 Pausenstand konnten die Gäste am Ende ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Damit hat die Mannschaft von Timo Hontheim nur noch eine minimale Chance auf den Klassenerhalt und muss in den letzten beiden Spielen alle 6 Punkte holen, währenddessen die Reserve des TuS Ahbach maximal noch einen Zähler sammeln darf.🙈
Nächstes Wochenende geht es zur SG Gondenbrett.

Die erste Mannschaft hatte am Wochenende spielfrei, das Spiel der dritten Mannschaft findet am Dienstag statt. 

#gemeinschaftmachtstark
1 day ago
SG Kylltal

+++SG Kylltal informiert+++

Neuer Co-Spielertrainer: Daniel Bartsch wechselt ins Kylltal

Kylltal – Die Saison neigt sich dem Ende zu. Unsere Kylltaler haben nur ein Ziel: Den Klassenerhalt perfekt zu machen und in der nächsten Saison wieder in der A-Klasse anzugreifen. Doch hinter den Kulissen hat man auch die kommenden Spielzeiten im Blick. Frank Steil steht in der nächsten Saison leider nicht mehr als Teil des Trainergespanns am Spielfeldrand. Trainer Marcus Weber hingegen bleibt dem Team erhalten und wird künftig von Daniel Bartsch als Co-Spielertrainer unterstützt. Damit wechselt ein Führungsspieler des FSV Salmrohr ins Kylltal.
Daniel hat in seiner fußballerischen Karriere schon viel erlebt: Er lief einst für Vereine wie den 1.FC Köln II, den SC Fortuna Köln, den TuS Koblenz oder Victoria Rosport auf, spielte dabei unter anderem in der Regionalliga (damals noch die dritthöchste Liga in Deutschland) und der ersten luxemburgischen Liga. In der Saison 2015/16 durfte er sogar ein Spiel im DFB-Pokal gegen den VfL Bochum bestreiten, nachdem im Jahr zuvor der Sieg im Rheinlandpokal mit dem FSV Salmrohr gelang.
„Wir freuen uns sehr, dass Daniel in der nächsten Saison für uns auf und neben dem Platz stehen wird. Er hat bei all seinen bisherigen Stationen gezeigt, dass er seinen Teams defensiv Stabilität und im Spielaufbau Kreativität bietet. Mit Pascal Hein, der trotz intensiver Umwerbung auch nächste Saison für uns auf Torejagd gehen wird, sind nun zwei wichtige Personalien für die nächste Spielzeit in trockenen Tüchern“, so Hans Drückes, sportlicher Leiter in der SG. "Da auch alle anderen Spieler grünes Licht gegeben haben, blicken wir zuversichtlich und mit einer schlagfertigen Truppe der nächsten Saison entgegen."

Auch der SG-Vorsitzende Björn Thömmes freut sich: "Daniels Karriere haben wir natürlich immer verfolgt und haben Ihn schon länger auf dem Schirm. Wir haben bewusst einen Co-Spielertrainer gesucht, der aber auch eine gewisse Verbindung zu uns hat, um in der gesamten SG Kylltal einen "Ruck" zu erzeugen. Daniel wohnt in Birresborn, wo unsere Seniorenteams zu Hause sind - baut demnächst in Gerolstein - wo sich unsere Jugendabteilung stetig weiterentwickelt.
Es gibt viele Spieler aus unserem Einzugsgebiet, die aus verschiedenen Gründen woanders kicken. Nun hat sich mit Daniel ein Top-Spieler für unsere Farben und den seit 2019 etwas korriegerten Weg bei der SG Kylltal entschieden. Er hatte sicherlich viele andere Optionen für einen Vereinswechsel, doch seine Zusage zeigt uns, dass bei der SG Kylltal etwas zusammenwächst und er in seiner Heimat auch noch sportlich etwas bewegen will.
Die sehr angenehmen Gespräche über Fußball und seine Karriere, aber auch unsere Spielbeobachtungen in der Oberliga von Vorstandsseite, machen definitiv Lust auf mehr! Wir glauben, die ganze SG Kylltal, aber speziell auch die 1. Mannschaft, kann sich über diesen Transfer freuen.

Die Mannschaft stellt sich momentan trotz einiger Blessuren und personellen Ausfällen gegen den Abstieg. Wir wollen hier einen gelungenen Abschluss mit und auch für Frank hinbekommen, damit dann ab Sommer eine neue Ära mit dem Trainergespann Weber/Bartsch beginnen kann."

Gez. Vorstand der SG Kylltal

#gemeinschaftmachtstark
...

+++SG Kylltal informiert+++

Neuer Co-Spielertrainer: Daniel Bartsch wechselt ins Kylltal

Kylltal – Die Saison neigt sich dem Ende zu. Unsere Kylltaler haben nur ein Ziel: Den Klassenerhalt perfekt zu machen und in der nächsten Saison wieder in der A-Klasse anzugreifen. Doch hinter den Kulissen hat man auch die kommenden Spielzeiten im Blick. Frank Steil steht in der nächsten Saison leider nicht mehr als Teil des Trainergespanns am Spielfeldrand. Trainer Marcus Weber hingegen bleibt dem Team erhalten und wird künftig von Daniel Bartsch als Co-Spielertrainer unterstützt. Damit wechselt ein Führungsspieler des FSV Salmrohr ins Kylltal.
Daniel hat in seiner fußballerischen Karriere schon viel erlebt: Er lief einst für Vereine wie den 1.FC Köln II, den SC Fortuna Köln, den TuS Koblenz oder Victoria Rosport auf, spielte dabei unter anderem in der Regionalliga (damals noch die dritthöchste Liga in Deutschland) und der ersten luxemburgischen Liga. In der Saison 2015/16 durfte er sogar ein Spiel im  DFB-Pokal gegen den VfL Bochum bestreiten, nachdem im Jahr zuvor der Sieg im Rheinlandpokal mit dem FSV Salmrohr gelang.
„Wir freuen uns sehr, dass Daniel in der nächsten Saison für uns auf und neben dem Platz stehen wird. Er hat bei all seinen bisherigen Stationen gezeigt, dass er seinen Teams defensiv Stabilität und im Spielaufbau Kreativität bietet. Mit Pascal Hein, der trotz intensiver Umwerbung auch nächste Saison für uns auf Torejagd gehen wird, sind nun zwei wichtige Personalien für die nächste Spielzeit in trockenen Tüchern“, so Hans Drückes, sportlicher Leiter in der SG. Da auch alle anderen Spieler grünes Licht gegeben haben, blicken wir zuversichtlich und mit einer schlagfertigen Truppe der nächsten Saison entgegen.

Auch der SG-Vorsitzende Björn Thömmes freut sich: Daniels Karriere haben wir natürlich immer verfolgt und haben Ihn schon länger auf dem Schirm. Wir haben bewusst einen Co-Spielertrainer gesucht, der aber auch eine gewisse Verbindung zu uns hat, um in der gesamten SG Kylltal einen Ruck zu erzeugen. Daniel wohnt in Birresborn, wo unsere Seniorenteams zu Hause sind - baut demnächst in Gerolstein - wo sich unsere Jugendabteilung stetig weiterentwickelt. 
Es gibt viele Spieler aus unserem Einzugsgebiet, die aus verschiedenen Gründen woanders kicken. Nun hat sich mit Daniel ein Top-Spieler für unsere Farben und den seit 2019 etwas korriegerten Weg bei der SG Kylltal entschieden. Er hatte sicherlich viele andere Optionen für einen Vereinswechsel, doch seine Zusage zeigt uns, dass bei der SG Kylltal etwas zusammenwächst und er in seiner Heimat auch noch sportlich etwas bewegen will.
Die sehr angenehmen Gespräche über Fußball und seine Karriere, aber auch unsere Spielbeobachtungen in der Oberliga von Vorstandsseite, machen definitiv Lust auf mehr! Wir glauben, die ganze SG Kylltal, aber speziell auch die 1. Mannschaft, kann sich über diesen Transfer freuen.

Die Mannschaft stellt sich momentan trotz einiger Blessuren und personellen Ausfällen gegen den Abstieg. Wir wollen hier einen gelungenen Abschluss mit und auch für Frank hinbekommen, damit dann ab Sommer eine neue Ära mit dem Trainergespann Weber/Bartsch beginnen kann.

Gez. Vorstand der SG Kylltal

#gemeinschaftmachtstark

Comment on Facebook

Wünsche euch allen viel Spaß und Erfolg..

Glückwunsch zu dem guten Transfer 👍🏼💪🏼

Viel Erfolg euch 👍👍👍

View more comments

3 days ago
SG Kylltal

+++ Vorschau Wochenende +++

Am heutigen Freitag trifft unsere 2. Mannschaft am 24. Spieltag der B-Klasse auf die SG Ellscheid II (SG Alfbachtal).
Die Gäste stehen momentan mit 50 Punkten auf dem 2. Platz.
Da es für den Tabellenzweiten in dieser Saison so gut wie sicher keine Aufstiegsrelegation geben wird und es somit für Ellscheid um nichts mehr geht, könnten wir eine Überraschung landen.
Die guten Ergebnisse der letzten Wochen mit 13 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen lassen uns noch eine kleine Chance auf den Klassenerhalt, vier Punkte fehlen aktuell auf die Reserve des TuS Ahbach.
Anstoß ist um 19:30 Uhr in Birresborn.✌️

Für unsere SG Kylltal-Damen kommt es am Samstag Abend am 21. Spieltag der Bezirksliga zum letzten Spiel der Saison.
Hier treffen wir auf den souveränen Meister FC Bitburg 1919 e.V., der aus 20 Spielen 19 Siege und ein Remis holte.🔥
Dennoch rechnen wir uns nach den zwei knappen Niederlagen in den beiden vorherigen Duellen gegen Bitburg (0:2,1:2) einen Punktgewinn aus, mit dem wir die Saison auf einem starken 3. Tabellenplatz beenden würden.
Anstoß ist um 18 Uhr in Birresborn.

Die 1. Mannschaft hat spielfrei und verfolgt gespannt die Ergebnisse der direkten Konkurrenz um den Klassenerhalt.

Die 3. Mannschaft hat nach Anfrage der SG Obere-Kyll II ihr Spiel auf nächste Woche Dientag um 19:45 Uhr verlegt.

Wir hoffen auf große Unterstützung am Wochenende.

#gemeinschaftmachtstark
...

+++ Vorschau Wochenende +++

Am heutigen Freitag trifft unsere 2. Mannschaft am 24. Spieltag der B-Klasse auf die SG Ellscheid II (SG Alfbachtal).
Die Gäste stehen momentan mit 50 Punkten auf dem 2. Platz. 
Da es für den Tabellenzweiten in dieser Saison so gut wie sicher keine Aufstiegsrelegation geben wird und es somit für Ellscheid um nichts mehr geht, könnten wir eine Überraschung landen. 
Die guten Ergebnisse der letzten Wochen mit 13 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen lassen uns noch eine kleine Chance auf den Klassenerhalt, vier Punkte fehlen aktuell auf die Reserve des TuS Ahbach.
Anstoß ist um 19:30 Uhr in Birresborn.✌️

Für unsere SG Kylltal-Damen kommt es am Samstag Abend am 21. Spieltag der Bezirksliga zum letzten Spiel der Saison. 
Hier treffen wir auf den souveränen Meister FC Bitburg 1919 e.V., der aus 20 Spielen 19 Siege und ein Remis holte.🔥 
Dennoch rechnen wir uns nach den zwei knappen Niederlagen in den beiden vorherigen Duellen gegen Bitburg (0:2,1:2) einen Punktgewinn aus, mit dem wir die Saison auf einem starken 3. Tabellenplatz beenden würden.
Anstoß ist um 18 Uhr in Birresborn.

Die 1. Mannschaft hat spielfrei und verfolgt gespannt die Ergebnisse der direkten Konkurrenz um den Klassenerhalt. 

Die 3. Mannschaft hat nach Anfrage der SG Obere-Kyll II ihr Spiel auf nächste Woche Dientag um 19:45 Uhr verlegt.

Wir hoffen auf große Unterstützung am Wochenende. 

#gemeinschaftmachtstark
6 days ago
SG Kylltal

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Die 1. Mannschaft der SG Kylltal kommt gegen die SG Prümer-Land zu einem 1:1 Unentschieden und bleibt somit im fünften Spiel in Folge ungeschlagen.
Nachdem uns Sebastian Becker in der 50. Spielminute verdient in Führung brachte, drückten die Hausherren in der Folge auf den Ausgleich, Kapitän Johannes Morgens gelang dieser in der 81. Minute per Elfmeter, was der gerechte Endstand war.
Damit stehen wir nach 23 Spieltagen mit 25 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz.
Nächstes Wochenende ist spielfrei, bevor es dann in die alles entscheidenden Spiele gegen Weinsheim und Hersdorf geht.

Die 2. Mannschaft konnte sich mit einem 3:0 Auswärtssieg gegen die SG Obere-Kyll durchsetzen und steht mit 20 Punkten nach 23 Spielen nur noch 4 Punkte hinter Ahbach und 5 Punkte hinter Roth-Kalenborn.
Die Tore schossen Max Hotz (2x) und Jens Hermans.
Weiter geht es am Freitag abend gegen die SG Ellscheid II.

Die 3. Mannschaft verliert das Duell gegen die 2. Mannschaft der SG Wiesbaum mit 1:3.
Trotz dem zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer per direktem Freistoß von Dennis Lenzen konnte die Mannschaft von Martin Schüßler das Spiel nicht für sich entscheiden.
Damit bleiben wir auf Platz 8.
Weiter geht es erst nächste Woche Dienstag gegen die Reserve der SG Obere-Kyll.

Unsere Kylltal-Damen konnten sich im Spiel gegen die Damen der FSG Kernscheid mit 2:1 durchsetzen und damit den 3. Platz weiter behaupten.💪
Unsere Tore erzielten Manuela Hennen und Luisa Weber mit einem last minute Siegtreffer in der 92. Minute.
Weiter geht es am Samstag Abend im letzten Saisonspiel gegen den vorzeitigen Bezirksligameister FC Bitburg.

#gemeinschaftmachtstark
...

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Die 1. Mannschaft der SG Kylltal kommt gegen die SG Prümer-Land zu einem 1:1 Unentschieden und bleibt somit im fünften Spiel in Folge ungeschlagen. 
Nachdem uns Sebastian Becker in der 50. Spielminute verdient in Führung brachte, drückten die Hausherren in der Folge auf den Ausgleich, Kapitän Johannes Morgens gelang dieser in der 81. Minute per Elfmeter, was der gerechte Endstand war.
Damit stehen wir nach 23 Spieltagen mit 25 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz.
Nächstes Wochenende ist spielfrei, bevor es dann in die alles entscheidenden Spiele gegen Weinsheim und Hersdorf geht.

Die 2. Mannschaft konnte sich mit einem 3:0 Auswärtssieg gegen die SG Obere-Kyll durchsetzen und steht mit 20 Punkten nach 23 Spielen nur noch 4 Punkte hinter Ahbach und 5 Punkte hinter Roth-Kalenborn.
Die Tore schossen Max Hotz (2x) und Jens Hermans.
Weiter geht es am Freitag abend gegen die SG Ellscheid II.

Die 3. Mannschaft verliert das Duell gegen die 2. Mannschaft der SG Wiesbaum mit 1:3.
Trotz dem zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer per direktem Freistoß von Dennis Lenzen konnte die Mannschaft von Martin Schüßler das Spiel nicht für sich entscheiden.
Damit bleiben wir auf Platz 8.
Weiter geht es erst nächste Woche Dienstag gegen die Reserve der SG Obere-Kyll.

Unsere Kylltal-Damen konnten sich im Spiel gegen die Damen der FSG Kernscheid mit 2:1 durchsetzen und damit den 3. Platz weiter behaupten.💪
Unsere Tore erzielten Manuela Hennen und Luisa Weber mit einem last minute Siegtreffer in der 92. Minute.
Weiter geht es am Samstag Abend im letzten Saisonspiel gegen den vorzeitigen Bezirksligameister FC Bitburg.

#gemeinschaftmachtstark
1 week ago
SG Kylltal

+++ Vorschau Wochenende +++

Am morgigen Sonntag trifft unsere 2. Mannschaft am 23. Spieltag der B-Klasse auf die SG Obere Kyll.
Die Gastgeber stehen aktuell mit 10 Punkten auf dem letzten Platz und somit unmittelbar hinter uns.
Dieses Spiel müssen wir zwingend gewinnen, wenn wir nochmal eine Chance auf den Klassenerhalt haben wollen.
Anstoß ist um 15 Uhr in Birgel.✌️

Auch für unsere 1. Mannschaft steht wieder ein wichtiges Spiel im Abstiegskampf an. Wir treffen am Sonntag am 23. Spieltag der A-Klasse auf die 1. Mannschaft der SG Prümer-Land.💪
Prüm steht aktuell mit 26 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz, zwei Punkte vor uns.
Nach dem wichtigen Sieg am letzten Wochenende gegen die SG Wiesbaum wollen wir auch hier punkten, um uns weiter von den Abstiegskonkurrenten zu entfernen. Anstoß ist um 14:45 Uhr in Rommersheim.

Ebenfalls am Sonntag trifft unsere 3. Mannschaft am 19. Spieltag der D-Klasse auf die Reserve der SG Wiesbaum.⚽️
Wiesbaum II steht momentan mit 29 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz und geht somit als Favorit in die Partie.
Anstoß ist um 12:30 Uhr in Berndorf.

Für unsere SG Kylltal-Damen kommt es am Sonntag Mittag am 20. Spieltag der Bezirksliga zum Heimspiel gegen die Damen der FSG Kernscheid.
Kernscheid steht momentan mit 2 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und ist bereits abgestiegen, so dass für unsere Mädels im vorletzten Saisonspiel drei Punkte Pflicht sind.
Anstoß ist um 12:30 Uhr in Birresborn.🔥

#gemeinschaftmachtstark
...

+++ Vorschau Wochenende +++

Am morgigen Sonntag trifft unsere 2. Mannschaft am 23. Spieltag der B-Klasse auf die SG Obere Kyll.
Die Gastgeber stehen aktuell mit 10 Punkten auf dem letzten Platz und somit unmittelbar hinter uns. 
Dieses Spiel müssen wir zwingend gewinnen, wenn wir nochmal eine Chance auf den Klassenerhalt haben wollen.
Anstoß ist um 15 Uhr in Birgel.✌️

Auch für unsere 1. Mannschaft steht wieder ein wichtiges Spiel im Abstiegskampf an. Wir treffen am Sonntag am 23. Spieltag der A-Klasse auf die 1. Mannschaft der SG Prümer-Land.💪
Prüm steht aktuell mit 26 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz, zwei Punkte vor uns.
Nach dem wichtigen Sieg am letzten Wochenende gegen die SG Wiesbaum wollen wir auch hier punkten, um uns weiter von den Abstiegskonkurrenten zu entfernen. Anstoß ist um 14:45 Uhr in Rommersheim.

Ebenfalls am Sonntag trifft unsere 3. Mannschaft am 19. Spieltag der D-Klasse auf die Reserve der SG Wiesbaum.⚽️ 
Wiesbaum II steht momentan mit 29 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz und geht somit als Favorit in die Partie. 
Anstoß ist um 12:30 Uhr in Berndorf. 

Für unsere SG Kylltal-Damen kommt es am Sonntag Mittag am 20. Spieltag der Bezirksliga zum Heimspiel gegen die Damen der FSG Kernscheid.
Kernscheid steht momentan mit 2 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und ist bereits abgestiegen, so dass für unsere Mädels im vorletzten Saisonspiel drei Punkte Pflicht sind. 
Anstoß ist um 12:30 Uhr in Birresborn.🔥

#gemeinschaftmachtstarkImage attachment
Load more

Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte von anderen Diensten anzuzeigen.